ERC Starting Grant an Julius Brennecke

30.06.2010

IMBA-Gruppenleiter Julius Brennecke erhält einen der begehrten „Starting Independent Researcher Grants“ des Europäischen Forschungsrats ERC (European Research Council).

copyright: IMBA/Corn

Die Förderung in der Höhe von 1,5 Millionen Euro wird über einen Zeitraum von fünf Jahren ausgezahlt. Mit den Mitteln wird ein umfangreiches Projekt zur RNA-Interferenz finanziert. Das Projekt mit dem Namen „DROSOpiRNAs“ untersucht die noch weitgehend unbekannte Funktionsweise von piRNAs in Geschlechtszellen der Taufliege Drosophila. Julius Brennecke wird mit den ERC-Mitteln drei bis vier neue MitarbeiterInnen anstellen und kostenintensive Schlüsselexperimente (zum Beispiel „high throughput sequencing“) durchführen können.
Mit den Starting Grants fördert der ERC talentierte Nachwuchswissenschaftler, die dabei sind, eine unabhängige Forschungsgruppe zu etablieren. Mit Julius Brennecke wird bereits der vierte IMBA-Forscher mit einem ERC-Grant ausgezeichnet.

The Vienna Biocenter in the third district of Vienna has established itself as the premier location for life sciences in Central Europe and is a world-leading international bio-medical research center.

 

visit the Website