Leonie Ringrose

Picture of the Group Leader Leonie Ringrose

Das Gedächtnis der Zellen

  • Sämtliche Zellen im Organismus enthalten dieselbe Ausstattung an Erbinformation. In unterschiedlich spezialisierten Zellen wird jedoch immer nur ein Teil dieser Information abgelesen, der Rest wird durch ausgeklügelte Mechanismen stillgelegt. Wie können sich die verschiedenen Zelltypen über viele Generationen hinweg an ihre Identität “erinnern”? Proteinfamilien wie “Polycomb” und “Trithorax” helfen ihnen dabei, indem sie die Verpackung der betreffenden Gene beeinflussen. Leonie Ringrose und ihr Team widmen sich diesem faszinierenden Teilgebiet der Genetik, das als Epigenetik bezeichnet wird.
    Ihr interdisziplinärer Ansatz kombiniert experimentelle Biologie, mathematische Modelle und computergestützte Vorhersagen, um das epigenetische Regulationssystem im Detail verstehen zu lernen.

  • Kontakt:

    Leonie Ringrose
    Gruppenleiter
    email senden

Für detailliertere Informationen zur Forschung von Leonie Ringrose besuchen Sie bitte unsere englische Webseite.

Leonie Ringrose wird ihr Labor in den nächsten Monaten an das IRI für Lebenswissenschaften an der Humboldt Universität in Berlin verlegen.

The Vienna Biocenter in the third district of Vienna has established itself as the premier location for life sciences in Central Europe and is a world-leading international bio-medical research center.

 

visit the Website