• Willkommen am IMBA,
    dem Institut für Molekulare Biotechnologie!

    mehr über IMBA erfahren!
  • Fussball kann heilen:
    Kooperation FK Austria Wien
    mit IMBA und DEBRA Austria

    so können Sie helfen
  • Wir wollen ungeklärte Fragen der Biologie enträtseln.
    Diese Erkenntnisse sind die Basis für Fortschritte
    in der modernen Medizin.

    Josef Penninger, Wissenschaftlicher Direktor

    IMBAs Vision lesen!
  • Neugierde und gute Ideen sind der Schlüssel zum Erfolg.
    Am IMBA habe ich die Freiheit, diese Ideen umzusetzen
    und spannenden Ansätzen nachzugehen.

    Kikue Tachibana-Konwalski, Gruppenleiterin

    in die Forschung eintauchen!
  • IMBA fördert junge Talente
    und unterstützt sie in jeder Stufe
    ihrer wissenschaftlichen Karriere.

    am IMBA Karriere machen!
  • Dank Unterstützung durch wissenschaftliche Services mit
    modernster Technologie kann ich mich ganz auf meine
    Forschungsprojekte konzentrieren.

    Julius Brennecke, Senior Gruppenleiter

    Technologien in der Wissenschaft kennenlernen!
  • IMBA bietet den besten Köpfen
    alle Möglichkeiten, wissenschaftlich
    erfolgreich zu sein.

    IMBA dabei unterstützen!
16.06.2014 Press Releases

IMBA-Direktor Josef Penninger erhält den Wittgenstein-Preis 2014

Der Genetiker wird damit für seine wissenschaftlichen Erfolge auf den Gebieten der Biomedizin und der Erforschung von Krankheitsbildern ausgezeichnet.

read more
15.07.2014 Press Releases

'Fußball kann heilen' startet in die nächste Saison

Der FK Austria Wien unterstützt im Rahmen der Spendenkampagne „Fußball kann heilen“ erneut DEBRA Austria und das Forschungsinstitut IMBA (Institut für Molekulare Biotechnologie)....

read more
25.06.2014

Martin Moder gewinnt europäisches Science Slam Finale in Kopenhagen

Sechs Minuten im Fruchtfliegen-Kostüm reichten dem Mikrobiologen, der seit 2013 in der Gruppe von Jürgen Knoblich am IMBA arbeitet, um das Publikum in Kopenhagen von seinem...

read more
26.05.2014 Press Releases Scientific News

Weniger Kollateralschaden bei Krebstherapie

Wissenschaftler am IMBA – Institut für Molekulare Biotechnologie der ÖAW in Wien finden den letzten Baustein, der die RNA Ligase im Menschen zu einem vollständig funktionierenden...

read more
13.05.2014

Kikue Tachibana-Konwalski wurde in die junge Kurie der ÖAW gewählt

Die IMBA Gruppenleiterin Kikue Tachibana-Konwalski ist als eine von insgesamt acht Forschern in die junge Kurie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) gewählt...

read more
07.05.2014

Julius Brennecke zum EMBO Mitglied gewählt

Die European Molecular Biology Organization (EMBO) verleiht IMBA Senior Gruppenleiter Julius Brennecke die lebenslange Mitgliedschaft. Damit werden Wissenschaftler geehrt, die...

read more
Cover Cell
25.04.2014 Press Releases Scientific News

Titelgeschichte in „Cell“: Neues neurologisches Krankheitsbild bei Kindern entdeckt

Ein internationales Team, darunter Forscher des Instituts für Molekulare Biotechnologie (IMBA) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, fand ein neues neurodegeneratives...

read more
24.04.2014

Josef Penninger erhält Preis für Herzforschung

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie verleiht Josef Penninger den Honorary Award 2014 für Grundlagenforschung (Basic Science). Penninger wird damit für seine Erfolge im...

read more
03.04.2014

Konditionstraining mit Martin Mayer vom FK Austria Wien

Am 2. April hatten Studenten am IMBA die seltene Gelegenheit mit Dr. Martin Mayer, dem Konditionstrainer des FK Austria Wien, eine zweistündige Trainingseinheit zu absolvieren....

read more
01.04.2014

Madeline Lancaster erhält Eppendorf Award for Young European Investigators

Die IMBA Forscherin Madeline Lancaster erhält den mit 15.000 Euro dotierten „Eppendorf Award for Young European Investigators“. Der Preis für herausragende Forschungsleistungen auf...

read more
19.03.2014

Oliver Bell erhält HFSP Stipendium

Das International Human Frontier Science Program Organization (HFSP) unterstützt IMBA Gruppenleiter Oliver Bell mit einem Förderstipendium von 220.000 Euro. Von den mehr als 60...

read more
14.03.2014 Press Releases Scientific News

Wenn die Uhr im Kopf falsch tickt

Jürgen Knoblich und sein Team konnten im Modellorganismus Fruchtfliege erstmals aufdecken, wie im Gehirn als Folge der Erbschäden das Wachstum von Nerven-Vorläuferzellen außer...

read more

Willkommen am IMBA!

Hier finden Sie Menschen, die sich für Molekularbiologie und Medizin interessieren und von der Forschung begeistert sind. > Lernen Sie das IMBA besser kennen!

> Besuchen Sie die Life@IMBA Website

> Wissenschaftlich aufbereitete Information finden Sie auf unserer englischen Webseite