• Willkommen am IMBA,
    dem Institut für Molekulare Biotechnologie!

    mehr über IMBA erfahren!
  • Wir wollen ungeklärte Fragen der Biologie enträtseln.
    Diese Erkenntnisse sind die Basis für Fortschritte
    in der modernen Medizin.

    Josef Penninger, Wissenschaftlicher Direktor

    IMBAs Vision lesen!
  • Neugierde und gute Ideen sind der Schlüssel zum Erfolg.
    Am IMBA habe ich die Freiheit, diese Ideen umzusetzen
    und spannenden Ansätzen nachzugehen.

    Kikue Tachibana-Konwalski, Gruppenleiterin

    in die Forschung eintauchen!
  • IMBA fördert junge Talente
    und unterstützt sie in jeder Stufe
    ihrer wissenschaftlichen Karriere.

    am IMBA Karriere machen!
  • Dank Unterstützung durch wissenschaftliche Services mit
    modernster Technologie kann ich mich ganz auf meine
    Forschungsprojekte konzentrieren.

    Julius Brennecke, Senior Gruppenleiter

    Technologien in der Wissenschaft kennenlernen!
  • IMBA bietet den besten Köpfen
    alle Möglichkeiten, wissenschaftlich
    erfolgreich zu sein.

    IMBA dabei unterstützen!
26.07.2017 Scientific News

Sabrina Ladstätter mit ÖAW Best Paper Award ausgezeichnet

Wir gratulieren Sabrina Ladstätter (Gruppe Tachibana-Konwalski) zum Best Paper Award der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

read more
12.06.2017 Press Releases Scientific News

Wenn sich zwei Zellen trennen: Ein dynamischer Proteinkomplex sorgt für den letzten Schnitt

Ein internationales Forscherteam unter Beteiligung des Wiener IMBA konnte erstmals die erstaunlich dynamische Organisation der Proteinmaschinerie ESCRT-III visualisieren, die an...

read more
31.05.2017 Press Releases Scientific News

Organoide mit ‚Rückgrat‘ – Die nächste Generation der Gehirnmodelle aus dem Labor

Forscher schafften es zum ersten Mal, Gehirn-Organoide im Labor biotechnologisch weiterzuentwickeln. Mit Hilfe spezieller Polymer-Mikrofasern, die eine Art Gerüst für die...

read more
15.05.2017 Press Releases Scientific News

Von den Bakterien abgeschaut: ForscherInnen bauen im Labor eine „Molekulare Nadel“ nach

Inspiriert vom komplexen wie wirkungsvollen Infektionsapparat von Bakterien entwickelten Wiener ForscherInnen ein neues biotechnologisches Werkzeug. Die „molekulare Nadel“ könnte...

read more

Willkommen am IMBA!

Hier finden Sie Menschen, die sich für Molekularbiologie und Medizin interessieren und von der Forschung begeistert sind.

> Lernen Sie das IMBA besser kennen!

> Wissenschaftlich aufbereitete Information finden Sie auf unserer englischen Webseite

> Erstes Bioethik Symposium am IMBA

The Vienna Biocenter in the third district of Vienna has established itself as the premier location for life sciences in Central Europe and is a world-leading international bio-medical research center.

 

visit the Website